Managed Service für die Produktions-Infrastruktur (Backend-Systeme)

Managed Service für die Produktions-Infrastruktur (IBM Power, pVM, pHA, AIX, DB2, TSM, WAS, IBM Storage, IBM SAN, x86 HyperV-Cluster, Windows):

Branche / Kunde: Automotive / großer Automobilhersteller

Herausforderung war es 5x24 den Betrieb der kritischen Infrastrukturen mit kurzen Reaktions- und Wiederherstellungszeiten sicherzustellen.

Lösung ist unser Managed Service (remote) mit SPOC, ServiceDesk, Expertenbereitschaften und Service Management in Kombination mit unseren Wartungsverträgen inkl. Herstellerrückversicherung für Labor und Software-Maintenance.

Nutzen ist nach wie vor deutlich günstigere und flexiblere Services als reine Herstellerservices. Gesteigerte Servicequalität durch weniger Servicepartner (einen verantwortlichen SPOC) dadurch reduzierte Wiederherstellzeiten.